• funktionsanalyse01
  • funktionsanalyse02
  • funktionsanalyse03

Funktionsanalyse

Guter Zahnersatz bietet nicht nur Ästhetik, sondern auch optimale Funktionstüchtigkeit. Die Funktionsanalyse dient zur Optimierung des prothetischen Ergebnisses.

Die instrumentelle Funktionsanalyse ist eine neue Methode der zahnmedizinischen und kieferorthopädischen Befunderhebung, Behandlungsvorbereitung und Therapiekontrolle, bei der präzise Werte über die Lage Ihrer Kiefer im Schädel, über die Bewegung der Kiefergelenke und die Stellung Ihrer Zähne zueinander erhoben werden.

Dieses Verfahren hat sich bewährt. Denn nur präzise erfasste Daten ermöglichen eine analytisch exakte Bewertung der individuellen Mund- und Kiefersituation. Die Ergebnisse der klinischen und instrumentellen Funktionsanalyse sollen den von Ihnen und mir angestrebten Behandlungserfolg optimieren. Darüber hinaus ist es aufgrund der ermittelten anatomischen Gegebenheiten möglich, eventuellen Belastungsschäden, z. B. Spätschäden in den Kiefergelenken, vorzubeugen.

Akute Beschwerden wie Kiefergelenksbeschwerden und Muskel- oder Gesichtsschmerzen können z. B. durch Fehlbelastungen der Zähne und der Muskulatur entstehen.

Hier hilft die Funktionsanalyse, die Ursachen dieser Beschwerden zu finden. Entsprechend der Untersuchungsergebnisse kann dann die notwendige Therapie eingeleitet werden. So kann in vielen Fällen mit Aufbissschienen Abhilfe geschaffen werden.


Die Anwendung der klinischen und instrumentellen Funktionsanalyse bewährt sich bei:

Restaurativen Maßnahmen

  • Zahnaufbauten, Kronen, Brücken, Prothesen

Erkrankungen der Kiefergelenke

  • Gelenkgeräusche (Reiben oder Knacken)
  • Schmerzen
  • Einschränkung der Bewegungsmöglichkeiten

Erkrankungen der Kaumuskulatur

  • Verspannungen, Schmerzen

Parodontalerkrankungen mit Fehlbelastungen

  • zur Herstellung von Aufbissschienen

Umfangreicher kieferorthopädischer Behandlung

  • zur Herstellung eines Positioners

Informationen für unsere Patienten

Sie haben Angst vor dem Zahnarztbesuch?

Es gibt viele Menschen, die einen Zahnarztbesuch meiden, weil sie zu viel Angst vor dem Besuch haben. Sei es nun das Geräusch des Bohrers, schlechte Erfahrungen oder falsche Vermittlung im Kindes- oder Jugendalter. Dabei ist der regelmäßige Zahnarztbesuch wichtig, um ein Leben lang gesunde Zähne erhalten zu können.

Wir können Ihnen helfen diese Ängste zu minimieren oder gar komplett zu entfernen, damit Ihnen eine Zukunft mit den eigenen, gesunden Zähnen nichts mehr im Wege steht.

Mehr Informationen zum Thema Angstbehandlung »

Wir erinnern Sie an Ihre Vorsorge

Wir bieten Ihnen einen Recall-Service, der Sie an Ihre jährliche bzw. halbjährliche Vorsorgeuntersuchung bei uns erinnert. Damit vergessen Sie nicht mehr einen Termin zu vereinbaren und können so Ihr Bonusheft regelmäßig auffüllen lassen.

Denn nur wer ein lückenfreies Bonusheft nachweist kann auf finanzielle Unterstützung der Krankenkasse im Falle von nötigem Zahnersatz zählen.

Mehr Informationen zum Recall-System »

Moderne Geräte für eine angenehme Behandlung

Wir haben unsere Praxis stückweise modernisiert und können Ihnen inzwischen eine Vielzahl von modernen, digitalen Geräten anbieten, die Ihnen und uns die Behandlung erleichtern und deutlich angenehmer gestalten.

Vor allem das digitale Röntgen vermindert die Strahlendosis um bis zu 70%, um Sie vor unnötiger Belastung auf Ihren Organismus zu schützen.

Mehr Informationen zu unseren modernen Behandlungsgeräten »